learndriving

Führerscheinklasse

AM

Mit der Führerscheinklasse AM können zwei, drei aber auch vierrädrige Fahrzeuge geführt werden. Dabei muss die Höchstgeschwindigkeit zumindest auf 45 km/h gedrosselt sein, die Maschine darf eine Nutzleistung von 4 kW nicht überschreiten, bei herkömmlichen Verbrennungsmotoren ist die Leistung auf 50 ccm begrenzt. Elektromotoren dürfen eine Nennleistung von maximal 4 kW haben. Das Fahrzeug darf, ohne Batterien, allerhöchstens 270 kg auf die Waage bringen. Ein Beispiel für ein zweirädriges Kraftrad wäre ein Roller, Mokick oder Moped. Alternativ vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge.

Führerschein Klasse AM

KURZÜBERSICHT

Zulässigkeit

Es dürfen Fahrzeuge mit einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit bis 45 km/h und einem max. Hubraum von 50 ccm und 4 kW gefahren werden. Die max. Leermasse von 270 kg darf nicht überschritten werden.

Inhalt

Laut Gesetz sind 14 Doppelstunden Theorieunterricht vorgeschrieben.  Davon behandeln 12 Doppelstunden den Grundstoff und 2 Doppelstunden vermitteln spezifische Inhalte zur Führerscheinklasse AM.

Prüfung

Vor der praktischen Prüfung muss die Theorieprüfung bestanden werden.

FAQ

Wie alt muss ich sein?

Den direkten Erwerb der Fahrerlizenz kannst Du bereits mit 16 Jahren bekommen.

Was darf ich fahren?

Folgende Fahrzeuge sind in AM enthalten:

  • Krafträder (max. 45 km/h, max. 50 ccm)
  • zweirädrige Krafträder (max. 45 km/h, max. 50 ccm, max. 4 kW)
  • dreirädrige Krafträder (max. 45 km/h, max. 50 ccm, max. 4 kW)
  • vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge (max. 45 km/h, max. 50 ccm, max. 4 kW)

Diese vier Fahrzeugtypen werden in der Fahrerlaubnis-Verordnung noch weiter definiert.

Wie viele Theorie-Pflichtstunden gibt es?

Laut Gesetzgeber muss jeder Fahrschüler folgende 14 Pflichtstunden ablegen:

  • 14 Doppelstunden 

Wie viele Praxis-Pflichtstunden gibt es?

Laut Gesetzgeber muss jeder Fahrschüler eine Prüfung ablegen ablegen:

  • 30 min. Praxis

Gibt es auch einen Führerschein mit 15?

Ja! Du kannst bei uns ebenfalls einen Mofa Führerschein bekommen. Diesen erhälst Du bereits ab 15 Jahren.

Wo kann ich mich anmelden?

Wir freuen uns auf dich! Du kannst uns anrufen, eine Nachricht über das Kontaktformular schreiben oder einfach zu den Öffnungszeiten in die Fahrschule kommen.